Virus

Posted: 12 Feb 2007 17:42 under 1999, Action, France, Germany, Horror, Japan, Sci-Fi, Thriller, UK, USA

After the losing of her pay load the ramshackle, sinking, ocean-going-competent recovery takes dragging “starfish” in the eye of a typhoon in an attempt shelter to make repair. While it tries to find help, the dragging which is led by Robert Everton (‘Donald Sutherland’ (qv)) discovers a Russian science container on the Geratewohl in the eye. The team thinks that her difficulties are to an end and they are put for the life if the captain informs them about the value to rescue this obvious mind ship. However, is not persuaded to the navigator Kit Foster (‘Jamie Lee Curtis’ (qv)) and the chief engineer Steve Baker (‘William Baldwin’ (qv)) that it will be easy that. As soon as power is restored to the ship, foreign things catch in to happen, and the team one disappear enigmatically after the other. Only when the discovery of the last remaining Russian crew member, the first science officer Nadia Vinogradiya (‘Joanna Pacula’ (qv)) that the team understands is the enemy arranged against them not the Russians, but a little bit spiteful even more.

Nach dem Verlieren ihrer Nutzlast nimmt der baufällige, sinkende, hochseetüchtige Bergung Zerren “Seestern” im Auge eines Taifuns in einem Versuch Zuflucht, Reparaturen zu machen. Indem es versucht, Hilfe zu finden, entdeckt das Zerren, das von Robert Everton (‘Donald Sutherland’ (qv)) geführt ist, einen russischen Wissenschaftsbehälter aufs Geratewohl im Auge. Die Mannschaft glaubt, dass ihre Schwierigkeiten zu Ende sind und sie für das Leben gesetzt werden, wenn der Kapitän sie über den Wert informiert, dieses offenbare Geist-Schiff zu bergen. Jedoch ist der Navigator Kit Foster (‘Jamie Lee Curtis’ (qv)) und der Chefingenieur Steve Baker (‘William Baldwin’ (qv)) nicht überzeugt, dass es dass leicht sein wird. Sobald Macht zum Schiff wieder hergestellt wird, fangen fremde Dinge an zu geschehen, und die Mannschaft verschwinden mysteriös eins nach dem anderen. Erst als die Entdeckung des letzten restlichen russischen Besatzungsmitgliedes, des ersten Wissenschaftsoffiziers Nadia Vinogradiya (‘Joanna Pacula’ (qv)), dass die Mannschaft begreift, ist der gegen sie angeordnete Feind nicht die Russen, aber etwas boshaftes viel mehr.

Search keywords

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.