Babel

Posted: 04 Oct 2007 11:54 under 2006, Drama, France, Mexico, Thriller, USA

Richard and Susan are a pair of San Diego, California which take vacation in Morocco, while her two children are at home with her Mexican Haushälterin, Amelia. A gun finds his way in the hands of young sons of a local shepherd who thoughtlessly take a shot one a tour coach and hit Susan in the shoulder, her strict injury causing. Desperate Richard shouts home to tell Amelia about the situation which goes away shortly after Mexico to be present at the wedding of her son, with Richard and the children of Susan in the draggings. Disaster multiplies thus by the situation in Morocco, the terrorist in the media is ascribed, while Amelia meets difficulties on the Mexican border if she tries to return to San Diego with Richard and the children from Susan. In the meantime, in Tokyo, a widower was level to the doubtful gun, a complicated movement of the property right into which the audience is initiated tries to deal with the recollections of his recently died woman and his tense respect with his deaf teenager’s daughter.

Richard und Susan sind ein Paar von San Diego, Kalifornien, die in Marokko Urlaub machen, während ihre zwei Kinder zuhause mit ihrer mexikanischen Haushälterin, Amelia sind. Ein Gewehr findet seinen Weg in die Hände junger Söhne eines lokalen Hirten, die rücksichtslos einen geschossenen ein Tour-Bus nehmen und Susan in der Schulter schlagen, ihre strenge Verletzung verursachend. Der verzweifelte Richard ruft nach Hause, um Amelia von der Situation zu erzählen, die kurz nach Mexiko fortgeht, um der Hochzeit ihres Sohns, mit Richard und den Kindern von Susan im Schleppen beizuwohnen. Katastrophe multipliziert so mit der Situation in Marokko, das Terroristen in den Medien zugeschrieben ist, während sich Amelia mit Schwierigkeiten an der mexikanischen Grenze trifft, wenn sie versucht, nach San Diego mit Richard und den Kindern von Susan zurückzukehren. Inzwischen, in Tokyo, war ein Witwer zum fraglichen Gewehr punktgleich, eine komplizierte Verschiebung des Eigentumsrechts, in das das Publikum eingeweiht ist, versucht, sich mit den Erinnerungen seiner kürzlich gestorbenen Frau und seiner gespannten Beziehung mit seiner tauben Teenagertochter zu befassen.

Search keywords