Merchants of Venus (aka Dirty Little Business, A)

Posted: 18 Aug 2007 16:41 under 1998, Comedy, USA

Alex Jakoff (Michael York) is a Russian immigrant who looks for work in the USA if he finds a job as a share boy in a gender-toys factory. The oldish owner of the factory woman. Eppy (Nancy Fish) sees Alex as a nice however lonesome guy. So, she tries to put up him with her friend Catherine (Prunella Gee) an adult age film star. Alex is hit with Catherine at first sight, but she struggles to oblige to every respect from her occupation. In the meantime if the business by Eppy is threatened to be closed, Alex decides to buy the place with the money from his family whom are in the Russian mafia. But if the business fails anyhow and his family of criminals her whole money want to go back, Alex is made make some drastic decisions remain in the life.

Alex Jakoff (Michael York) ist ein russischer Einwanderer, der nach Arbeit in den USA sucht, wenn er einen Job als ein Aktienjunge in einer Geschlecht-Spielzeugfabrik findet. Der ältliche Eigentümer der Fabrik Frau. Eppy (Nancy Fish) sieht Alex als ein netter aber einsamer Kerl. Also, sie versucht, ihn mit ihrem Freund Catherine (Prunella Gee) ein erwachsener Altersfilmstar aufzustellen. Alex wird mit Catherine auf den ersten Blick geschlagen, aber sie sträubt sich dagegen, zu jeder Beziehung aus ihrem Beruf zu verpflichten. Inzwischen, wenn das Geschäft von Eppy damit bedroht wird, geschlossen zu werden, entscheidet sich Alex dafür, den Platz mit dem Geld von seiner Familie zu kaufen, wen in der russischen Mafia sind. Aber wenn das Geschäft irgendwie scheitert und seine Familie von Kriminellen ihr ganzes Geld zurück wollen, wird Alex gezwungen, einige drastische Entscheidungen zu treffen, am Leben zu bleiben.

Search keywords

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.